FBR Maklerkontor   0385 / 581 11 15 info@fbr-maklerkontor.de
Anlageimmobilien

Anlageobjekte in Schwerin für lukrative Renditen nutzen

Schwerin ist als Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ein beliebter Standort für Anlageobjekte. Erzielen Sie durch den Kauf geeigneter Immobilien monatliche Renditen und profitieren Sie von langfristigen Einnahmen. Unser Maklerbüro bietet Ihnen Objekte aus allen 17 Ortsteilen der Stadt sowie aus dem näheren Umland und Nachbarortschaften an.

Anlageimmobilien in Schwerin

1 Angebote gefunden

360° Tour

3 Mehrfamilienhäuser in ländlicher ...

Langen Jarchow

Kaufpreis: 419.000 €

Wohnfläche 1.199 m² Grundstück 9.083 m²

Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Schlösser und vieles mehr

Renditen können durch die Vermietung der verschiedensten Immobilien erzielt werden. Beispielsweise können Sie ein Einfamilienhaus im Umland von Schwerin erwerben oder Sie entscheiden sich für eine Eigentumswohnung in Zentrumsnähe. Größere Objekte werden oftmals von mehreren Investoren gemeinsam erworben, die Renditen werden anteilig entsprechend der Höhe der getätigten Investition aufgeteilt. Anlageobjekte stellen eine langfristige Investition dar, da Immobilien im Allgemeinen über einen guten Werterhalt verfügen und zur Erzielung monatlicher Einnahmen genutzt werden.

Wir liefern Erfahrungswerte

Zu unserem Service gehört es, Ihnen alle Informationen bereit zu stellen, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Zunächst einmal beschreiben wir die Immobilien detailgetreu und übersenden Ihnen auf Anfrage ein entsprechendes Exposé. Dies enthält neben der ausführlichen Objektbeschreibung auch Informationen über Mieteinnahmen und bisherige Nutzung der Immobilie. Bei Interesse vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen Besichtigungstermin und klären noch offene Fragen. Dabei informieren wir Sie gerne auch über die Umgebung, die Verkehrsanbindung und weitere Standortfaktoren.

Die Mietpreise sind steigend: Vorteile für Anleger

In Schwerin sind die durchschnittlichen Mietpreise steigend. Betrug im Mai 2016 der mittlere Wert pro Quadratmeter noch zwischen 4,69 Euro und 8 Euro, ist er bis April 2018 auf 4,87 bis 9,50 Euro angestiegen. Einer der Hauptgründe ist die Beliebtheit der Stadt als Wohnort. Kaufen Sie Anlageimmobilien und vermieten Sie die Gebäude an Privatpersonen, sichern Sie sich langfristige Mieteinnahmen, zugleich bleibt Ihr Kapital erhalten. Sie haben die Möglichkeit, ob Sie sich für ein unbebautes oder ein bebautes Grundstück entscheiden. In beiden Fällen profitieren Sie von den guten Standortfaktoren in Schwerin, beispielsweise dem Ausbau des Verkehrsnetzes, den zahlreichen Parkplätzen und der hohen Kaufkraft der Bevölkerung.

Die Rendite im Vorfeld kalkulieren

Unser Maklerbüro berät Sie bei der Kalkulation der Rendite. Bevor Sie sich für ein Objekt entscheiden, ist es von Vorteil, zukünftige Einnahmen abzuschätzen. Steht nicht nur das Erzielen kurzfristiger Renditen im Vordergrund, sondern möchten Sie die Immobilien später selbst nutzen, halten wir ebenfalls die passenden Objekte für Sie bereit. Wie wäre es mit einem Reihenhaus im Umland von Schwerin, welches Sie in den kommenden Jahren vermieten und danach als Altersruhesitz nutzen? Die Möglichkeiten für die Verwendung von Anlageobjekten sind vielfältig, gerne beraten wir Sie zu den Optionen. Informieren Sie sich in der folgenden Liste über aktuelle Angebote, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@fbr-maklerkontor.de
Tel.: 0385 / 581 11 15

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

FBR Maklerkontor

Die Immobilienexperten. Seit 1992